ZDF

18.10.2009 Echo Klassik Preisverleihung live im ZDF
Der dritte „Echo Klassik“ für Markus Becker: Nach 2000 und 2001 gibt es in diesem Jahr die begehrte Trophäe für die Hyperion-Produktion der Cellosonaten von Max Reger mit dem grandiosen Cellisten Alban Gerhardt. Die Preisverleihung wird am 18. Oktober in Dresden stattfinden – live im ZDF

Zurück zur Übersicht