Aktuell / Archiv | Markus Becker - Pianist

Markus Becker - Pianist

Archiv




Hannover April – Juni 2012:

Markus Becker ist künstlerischer Leiter des Kammermusikfestivals 2012 Im April startet das Kammermusikfestival 2012 an der Musikhochschule. Markus Becker hat die künstlerische Leitung. Titel in diesem Jahr: „Think big!”: sinfonisches Repertoire in Ensemblefassungen, u. a. „Bilder einer Ausstellung” für Blechbläser, Beethovens „Eroica” in der Version für Klavierquartett. Acht Abende und ein Matineekonzert ab dem 18. April – Tickets gibt es in der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover.



CD-Neuerscheinungen mit Markus Becker

Erwin Schulhoffs Werke für Violine und Klavier, mit der Geigerin Tanja Becker-Bender, (hyperion, April 2011)

Die Klavierkonzerte von Charles-Marie Widor mit dem BBC Welsh Orchestra unter Thierry Fischer, (hyperion, November 2011)

„Reed Songs” – Kammermusik von Klughardt, Herzogenberg, Schumann u.a. – mit Albrecht Mayer, Marie-Luise Neunecker, Tabea Zimmermann (Decca/Universal, Januar 2012)”



Hannover: 11. Kammermusikfestival der Musikhochschule Hannover

April/Mai 2011
Acht Abende geballtes Ensemblespiel unter der künstlerischen Leitung von Markus Becker. Start am 20. April- Sonderveranstaltung am 29. Mai, 18 Uhr: Alfred Brendel mit seinem Vortrag „Licht- und Schattenseiten der Interpretation”



bbc magazine "CD of the month":

März 2011 Duo-CD mit Tanja Becker-Bender
Gleich nach Erscheinen im März 2011 wird die Duo-CD von Tanja Becker-Bender und Markus Becker mit Werken von Erwin Schulhoff (hyperion) als „CD of the month” im bbc-magazine ausgezeichnet.



Neue CD: Klavierkonzerte für die linke Hand von Franz Schmidt

Herbst 2010
Mit der RadiopMit der Radiophilharmonie Hannover des NDR unter ihrem Chef Eiji Oue spielt Marku spielt Markus Becker die beiden Klavierkonzerte für die linke Hand von Franz Schmidt Franz Schmidt ein. Die neue CD ist ab sofort im Handel erhältlich.



Schumann gespielt, gelesen:

Dezember 2010
Literarisch-musikalisches Schumann-Programm mit Gerd Wameling, 01. Dezember 2010



Preis der deutschen Schallplattenkritik:

Bestenliste 04-2009
Deutscher Schallplattenpreis für Markus Becker: die Solo-CD mit Bach-Transkriptionen von Max Reger (hyperion) ist vom Deutschen Schallplattenpreis ausgezeichnet worden. In der Rubrik "Tasteninstrumente" kam die Produktion auf die Vierteljahresliste 4/09.



Trips to Asia:

Frühjahr 2010 in Tapei und Seoul
Markus Becker Debut in Taipei mit Schumann-Konzert (März 2010)
Duo-Rezital mit Albrecht Mayer in Seoul (April 2010)



NDR Kultur

30.01.2010: 250 Geburtstag von Jan Ladislav Dussek
NDR Kultur sendet einen Beitrag von Markus Becker und Lorenz Luyken zum 250 Geburtstag des Komponisten Jan Ladislav Dussek



ZDF

18.10.2009 Echo Klassik Preisverleihung live im ZDF
Der dritte „Echo Klassik" für Markus Becker: Nach 2000 und 2001 gibt es in diesem Jahr die begehrte Trophäe für die Hyperion-Produktion der Cellosonaten von Max Reger mit dem grandiosen Cellisten Alban Gerhardt. Die Preisverleihung wird am 18. Oktober in Dresden stattfinden – live im ZDF



WDR 3

22.08.2009, WDR 3 ab 16.05: „Variationen”
Gespräch und Musik mit Markus Becker



NDR kultur

27.06.2009 - 20:00Uhr Portrait des Pianisten Markus Becker
2 stündige Sendung über Markus Becker mit Gesprächen und viel Musik
www.ndrkultur.de